Was einem so zwischen die Finger kommt ...  ein paar Bildchen, ein paar Gedanken ... nicht Ausdruck einer Einstellung, eher dem gewogenen Leser als Anstoß zur inneren Damit-Beschäftigung ...


Hesse












ND, 22.3.2003

ND, 22.3.2003

Edu ziert


If we did all the things we are capable of, we would literally astound ourselves.

Thomas A. Edison 


Only you and I can help the sun rise each coming morning.
If we don't, it may drench itself out in sorrow.

Joan Baez


However great the suffering, you must carry on.

Christopher Lambert im Interview zu
Highlander  -  "There can be only one"
although this seems not always to be true


If you want to tell people the truth, make them laugh, otherwise they'll kill you.

Oscar Wilde, The Nightingale and the Rose


More than machinery we need humanity.

Charly Chaplin


Ich würde mich gerne geistig mit Ihnen duellieren,
aber wie ich sehe sind Sie unbewaffnet!

unbekannt


Everything should be made as simple as possible, but no simpler!

Alber Einstein


     

Human beings,
who are almost unique in having the ability to learn from the experience of others,
are also remarkable for their apparent disinclination to do so.

 Douglas Adams


The reward of what we do is not what we get, but what we become!

unknown, but right anyway!


Wenn man unglücklich ist, wirds auch nicht besser!

Barbara Wussow


Mut beruht vor allem auf dem Willen, ihn zu haben.

Ellen Key


Viele Menschen sind zu gut erzogen, um mit vollem Mund zu sprechen,
aber sie haben keine Bedenken, es mit leerem Kopf zu tun.

Oscar Wilde


Prognosen sind schwierig, besonders wenn sie die Zukunft betreffen.

Winston Churchill (?)


Man muss dem Leben immer um mindestens einen Whisky voraus sein.

Humphrey Bogart


Die Deutschen beginnen alle Substantive mit einem großen Buchstaben. Das ist wirklich eine gute Idee, und eine gute Idee fällt in dieser Sprache schon wegen ihrer Seltenheit auf.

Samuel Longhorne Clemens alias Mark Twain


Auch ein perfektes Chaos ist etwas Vollkommenes.

Jean Genet


Damit das Mögliche entsteht, muss immer wieder das Unmögliche versucht werden.

Hermann Hesse


Ein Leben, bei dem nicht von Zeit zu Zeit alles auf dem Spiel steht, ist nichts Wert.

Luise Rinser


Humor ist die Medizin, die am wenigsten kostet und am einfachsten einzunehmen ist.

Giovanni Guareschi


Hoffnung bedeutet nicht, das etwas gut ausgeht,
sondern, das etwas Sinn hat, egal wie es ausgeht.

Vazlav Havel


Humor ist eines der Kleidungsstücke, die man in Gesellschaft tragen kann.

William M. Thackeray


Ein Optimist ist eine Mensch, der alles halb so schlimm oder doppelt so gut findet.

Heinz Rühmann


Man muss sich die Freiheit nehmen, sie wird einem nicht gegeben.

Meret Oppenheim



Wir übten mit aller Macht, aber immer, wenn wir begannen,
zusammengeschweißt zu werden, wurden wir umorganisiert.
Ich habe später im Leben gelernt, daß wir oft versuchen,
neuen Verhältnissen durch Umorganisation zu begegnen.
Es ist eine phantastische Methode!
Es erzeugt die Illusion des Fortschritts,
wobei sie gleichzeitig Verwirrung schafft,
die Effektivität vermindert und demoralisierend wirkt.

Garnius Petronius
Römischer Feldherr, 80 v. Chr.


"Die Natur hat die Menschen unter die Herrschaft
zweier unumschränkter Herrscher gestellt: Lust und Unlust. ...
Ein Mensch kann mit Worten behaupten, diesem Reich entsagt zu haben,
in Wirklichkeit wird er ihm jedoch weiterhin unterworfen sein."
Daraus folgt die einfache moralische Regel:
Man sollte alles tun, um die Lust zu fördern und die Unlust zu mindern.

Jeremy Bentham (1748-1832, UK)


Ein Mensch wollt immer recht behalten: So kam's vom Haar- zum Schädelspalten!

Eugen Roth


Erziehen heißt vorleben, alles andere ist höchstens Dressur.

Oswald Bumke


Man muss zeitlebens so sehen können, wie man als Kind die Welt sah.

Henry Matisse


Nur wer erwachsen wird und ein Kind bleibt ist ein Mensch.

Erich Kästner


Dank der Tatsache, dass Erfahrung immer ein Prozess ist, kann keine Ansicht jemals die letztendlich gültige sein.

William James (1842-1910)


Die Wahrheit ist das, was funktioniert.

John Dewey (1859-1952)


Vernunft ist nur der Sklave der Leidenschaft.

David Hume (1711-1776)


Ungerechtigkeit ist ein Resultat der Institutionen, die den natürlichen Willen und die Fähigkeiten des Menschen unterdrücken.

Jean-Jaques Rousseau (1712-1778)


Wo Klugheit gilt, da schafft Gewalt nichts.

Heredot


Viele Menschen sind Pausen in der Symphonie des Lebens.

Friedrich Nietzsche


Der Beste muss mitunter lügen, bisweilen tut er's mit Vergnügen

Wilhelm Busch


Oft nennt die Welt in eitlem Trug, den Weisen dumm, den Narren klug.

Saadi


Ein Mensch - das trifft man gar nicht selten - der selbst nichts gilt,
lässt auch nichts gelten.

Eugen Roth


Was immer Du auf Erden verschenkst, es wird Dich in den Himmel begleiten.

aus dem Koran


Der Vorteil der Klugheit besteht darin, dass man sich dumm stellen kann.
Das Gegenteil ist schon schwieriger.

Kurt Tucholsky


Alles Große dieser Welt geschieht, weil jemand mehr tut, als er tun muss

Hermann Gmeiner


Nur ein mittelmäßiger Mensch ist immer in Hochform.

William Sommerset Maugham


Wer nicht zuweilen zu viel und zu weich empfindet,
der empfindet gewiß immer zu wenig.

Jean Paul


Der Experte ist ein gewöhnlicher Mann,
der - wenn er nicht daheim ist - Ratschläge erteilt.

Oscar Wilde


Nicht in der Erkenntnis liegt das Glück, sondern im Erwerben der Erkenntnis.

Edgar Alan Po


Der technologische Fortschritt hat uns lediglich mit wirksameren Mitteln zum Rückschritt versehen.

Adlous Huxley


Bücher sind nicht Denkmäler der Vergangenheit, sondern Waffen der Gegenwart.

Heinrich Laube


Literaten verstehen von Literatur soviel wie Vögel von Ornithologie.

Heinz G. Konsalik


Dem Menschen ist es natürlich, durch das Sinnliche zur Erkenntnis zu gelangen.

Thomas von Aquin


Zwischen Erleben und Urteilen ist ein Unterschied wie zwischen Atmen und Beißen.

Elias Canetti


Dem was ich selbst geschaut, gehört, gelernt habe, gebe ich den Vorzug.

Heraklit


Verbringe nicht die Zeit mit der Suche nach einem Hindernis, vielleicht ist keines da.

Franz Kafka


Oft scheint der Teufel an die Tür zu klopfen, und ist es doch nur der Schornsteinfeger.

Johann Peter Hebel (1760-1826)


Eine wunderschöne Frau... , aber wenn mein Rioja so kalt wäre,
wurde ich ihn wegschütten.

Hercule Poirot


To Atoms, these sexy little cuties

Walter M. in I.Q.


The sun shone, having no alternative, on the nothing new.

Samuel Becket


Man muss in den Dreck hineingeschlagen haben, um zu wissen, wie weit er spritzt.

Wilhelm Raabe


 Es irrt der Mensch, so lang er strebt

Johann Wolfgang von Goethe: Faust


Das deutsche Arbeitsrecht kann sich sehen lassen, aber es ist schwer zu finden.

Hanau, Fischer-Lexikon Recht (1971)
Stichwort: Arbeitsrecht


Je mehr wir in uns aufnehmen,
um so größer wird unser geistiges Fassungsvermögen.

Seneca


Um etwas zu gelten, müssen sich die Nullen immer hübsch rechts halten.

Adolf Glassbrenner


Hohle Köpfe haben den lautesten Klang.

William Shakespeare


Wir müssen immerfort Deiche bauen gegen die Flut der Furcht.

Martin Luther King


Die Jurisprudenz fangt an mir zu gefallen.
So ist's doch mit allem wie mit dem Merseburger Biere,
das erste Mal schaudert man, und hat man's eine Woche getrunken, so kann man nicht mehr davon lassen.

Johann Wolfgang von Goethe:
Brief an S. K. v. Klettenberg, v. 26.8.1770 (B 2 S.14).
zitiert nach Pausch/Pausch: Goethe-Zitate für Juristen, Köln, 1994


Kenntnisse kann jeder haben,
aber die Kunst zu denken ist das seltenste Geschenk der Natur.

Friedrich der Große


Das Vorurteil gegen Bücherwissen entstand aus der Beobachtung der Dummheit von Leuten, die Bücher bloß gelesen hatten.

Ezra Pound


Wem das Wasser bis zum Hals steht, der sollte den Kopf nicht hängen lassen


Bildung ist das was übrigbleibt, wenn wir vergessen, was wir gelernt haben.

George Savile Halifax


Ein Tag ohne Lächeln ist ein verlorener Tag.

Charlie Chaplin


Счастье - это не жизнь без забот и печалей, счастье - это состояние души.


"There are only 10 types of people in the world:

Those who understand binary, and those who don't"

IT wisdom


"Keep away from people who belittle your ambitions. Small people always do that, but the really great make you feel that you, too, can become great."

Mark Twain



"When I let go of what I am, I become what I might be."

Lao Tzu



"Only those who will risk going too far can possibly find out how far one can go."

T. S. Eliot



"Many great ideas have been lost because the people who had them could not stand being laughed at."

Unknown



"Two roads diverged in a wood, and I ... I took the one less traveled by,
and that has made all the difference."

Robert Frost



„Glück macht durch Höhe wett, was ihm an Länge fehlt.“[2]

Robert Frost



„Poetry is what gets lost in translation.“ [3]

Robert Frost



„In three words I can sum up everything I've learned about life: 'It goes on.'“ [4]

Robert Frost



„Bildung ist die Fähigkeit, fast alles anhören zu können, ohne die Ruhe zu verlieren oder das Selbstvertrauen.“

Robert Frost



"Unless you choose to do great things with it, it makes no difference how much you are rewarded, or how much power you have."

Oprah Winfrey



"If you do what you've always done, you'll get what you've always gotten."

Tony Robbins



"Success usually comes to those who are too busy to be looking for it."

 Henry David Thoreau



"If you're offered a seat on a rocket ship, don't ask what seat! Just get on."

Sheryl Sandberg



"People who don't take risks generally make about two big mistakes a year. People who do take risks generally make about two big mistakes a year."

Peter F. Drucker



"If you're going to be thinking anything, you might as well think big."

Donald T.



"The only way to find true happiness is to risk being completely cut open."

Chuck Palahniuk



"If things seem under control, you are just not going fast enough."

Mario Andretti



"Everyone has a 'risk muscle.' You keep it in shape by trying new things. If you don't, it atrophies. Make a point of using it at least once a day."

Roger von Oech



"Do the one thing you think you cannot do. Fail at it. Try again. Do better the second time. The only people who never tumble are those who never mount the high wire. This is your moment. Own it."

Oprah Winfrey



"You can measure opportunity with the same yardstick that measures the risk involved. They go together."

Earl Nightingale



"The universe has no restrictions. You place restrictions on the universe with your expectations."

Deepak Chopra



"I am always doing that which I cannot do, in order that I may learn how to do it."

Pablo Picasso



"There is only one way to avoid criticism: Do nothing, say nothing, and be nothing."

Aristotle



"There's something liberating about not pretending. Dare to embarrass yourself. Risk."

Drew Barrymore



"If you don't build your dream, someone else will hire you to help them build theirs."

Dhirubhai Ambani



"You don't concentrate on risks. You concentrate on results. No risk is too great to prevent the necessary job from getting done."

Chuck Yeager



"The first step toward success is taken when you refuse to be a captive of the environment in which you first find yourself. "

Mark Caine



"Often the difference between a successful man and a failure is not one's better abilities or ideas, but the courage that one has to bet on his ideas, to take a calculated risk, and to act."

Maxwell Maltz



"I don't think you're human if you don't get nervous."

Sidney Crosby



"Our lives improve only when we take chances, and the first and most difficult risk we can take is to be honest with ourselves."

Walter Anderson



"Think big and don't listen to people who tell you it can't be done.
Life's too short to think small."

Tim Ferriss



"You've got to keep fighting;
you've got to risk your life every six months to stay alive."

Elia Kazan



"Because if you're prepared and you know what it takes, it's not a risk. You just have to figure out how to get there. There is always a way to get there."

Mark Cuban



"To dare is to lose one's footing momentarily. To not dare is to lose oneself."

Soren Kierkegaard



"Many a man is praised for his reserve and so-called shyness when he is simply too proud to risk making a fool of himself."

J. B. Priestley



"Often the difference between a successful person and a failure is not one has better abilities or ideas, but the courage that one has to bet on one's ideas, to take a calculated risk and to act."

Andre Malraux



"It is impossible to live without failing at something, unless you live so cautiously that you might as well not have lived at all, in which case you have failed by default."

J.K. Rowling



"The best time to plant a tree was 20 years ago. The second best time is now."

Chinese Proverb



"Don't worry about failures, worry about the chances you miss when you don't even try."

Jack Canfield



"Twenty years from now you will be more disappointed by the things that you didn't do than by the ones you did do, so throw off the bowlines, sail away from safe harbor, catch the trade winds in your sails. Explore, dream, discover."

H. Jackson Brown



"Der Zwiespalt zwischen Traum und Wirklichkeit ist nicht schädlich, wenn nur der Träumende ernstlich an seinen Traum glaubt, wenn er das Leben aufmerksam beobachtet, seine Beobachtungen mit seinen Luftschlössern vergleicht und überhaupt gewissenhaft an der Realisierung seines Traumgebildes arbeitet.
Gibt es nur irgendeinen Berührungspunkt zwischen Traum und Leben, dann ist alles in bester Ordnung."

„Plan“ einer gesamtrussischen politischen Zeitung.
In: W.I. Lenin: Was tun? Kap. 5b.



"You can't have everything you want,
but you can have the things that really matter to you."

Marissa Mayer